Logo

Entscheidung über die Art der Durchführung

Verschränkte Form

Bevor die Entscheidung fällt, die ganztägige Schulform in der sogenannten „verschränkten“ Form durchzuführen, ist eine Entscheidung des Schulforums notwendig! Hier ist die Zustimmung von mindestens zwei Drittel der Erziehungsberechtigten der betroffenen Schüler/innen und betroffenen Lehrer/innen erforderlich.

POG § 3a Abs. 2:

Für die Führung einer Klasse mit verschränkter Abfolge des Unterrichts- und des Betreuungsteiles ist erforderlich, dass
  1. alle Schüler einer Klasse am Betreuungsteil während der ganzen Woche angemeldet sind und
  2. die Erziehungsberechtigten von mindestens zwei Dritteln der betroffenen Schüler und mindestens zwei Drittel der betroffenen Lehrer zustimmen;
in allen übrigen Fällen sind der Unterrichts- und Betreuungsteil getrennt zu führen.

Getrennte Form

Bezüglich dieser Form ist keine Schulforumsentscheidung notwendig.

© 2016 Landesschulrat OÖ